Mit Epson Drucker scannen: Wie Sie mit Ihrem Epson Multifunktionsgerät kinderleicht scannen! (2023)

Besaßen Sie früher zwei verschiedene Geräte: einen Drucker und einen Scanner?

Mit Sicherheit werden Sie dieser Zeit nicht hinterhertrauern, wenn Sie gerade Ihr brandneues Epson Multifunktionsgerät ausgepackt haben.

Denn dieses beherrscht sowohl das Drucken als auch das Scannen.

Glücklicherweise ist die Umgewöhnung nicht sonderlich schwer.

Doch obwohl Sie jetzt nur noch ein Gerät statt zwei haben, kann Sie dieses manchmal dennoch vor kleinere Hürden stellen, die es zu meistern gilt.

Damit Sie alles bestmöglich hinbekommen und Ihr Epson Multifunktionsgerät optimal nutzen können, haben wir Ihnen einen Artikel mit hilfreichen Tipps zum Epson Drucker scannen zusammengestellt.

Bei uns erfahren Sie zuerst die Voraussetzungen und vorzunehmenden Einstellungen. Im Anschluss erhalten Sie eine einfache schrittweise Anleitung, wie Sie scannen und was Sie zu beachten sollten. Daneben gibt es praktikable Methoden eventuelle Fehler schnellstmöglich loswerden.

Inhaltsverzeichnis

    1. Scannen mit Epson-Drucker: Zunächst Voraussetzungen überprüfen und relevante Einstellungen festlegen!
    2. Wie kann ich mit Epson-Drucker scannen?
      1. Einfach “Windows-Fax und -Scan” nutzen!
      2. Epson-Drucker: Scanner-Software verwenden!
    3. Scannen von Epson-Drucker auf PC klappt nicht: Das können Sie tun!
      1. Erste Wege zur Lösung
      2. Epson-Drucker zuerst entfernen und dann wieder hinzufügen
    4. Fazit: Mit einem Epson-Drucker scannen ist ein Kinderspiel!

1. Scannen mit Epson-Drucker: Zunächst Voraussetzungen überprüfen und relevante Einstellungen festlegen!(nach oben)

Sie freuen sich schon ungeduldig auf Ihren ersten Scanvorgang? Das freut uns für Sie!

Zur sollten Sie jedoch noch kurz die Voraussetzungen zum Scannen überprüfen.

Die Voraussetzungen zum Scannen mit Ihrem Epson-Drucker sind:

  1. Bei Ihrem Epson-Drucker handelt es sich um ein Multifunktionsgerät. Es ist demnach dazu in der Lage zu drucken und zu scannen.
  2. Ihr Canon-Drucker ist per Kabel verbunden und funktionstüchtig. Sie haben einen WLAN-Drucker? In diesem Fall ist er mit dem richtigen Netzwerk verbunden. Ist Ihr Drucker offline? Das ist kein Grund zur Sorge. Hier finden Sie eine zielführende Anleitung zum Epson Drucker mit WLAN verbinden.
  3. Es klingt wie selbstverständlich, aber Ihr Epson-Drucker muss installiert sein. Wenn Sie an einer Stelle nicht weiterkommen sollte, helfen wir Ihnen gerne dabei. Hier erfahren Sie alle wichtigen Tipps und Tricks zum Epson Drucker installieren.

Sie erfüllen alle Voraussetzungen, um mit dem Scannen loszulegen. Das ist wunderbar!

(Video) Epson Expression Home XP-2100 3-in-1-Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner) overview

Dann beschäftigen Sie sich noch ein bisschen mit den Scaneinstellungen.

Das Beste daran: Da diese Einstellungen gespeichert werden, müssen Sie sich lediglich einmal vornehmen. Bei allen zukünftigen Scanvorgängen werden Sie automatisch angewandt.

Wir empfehlen Ihnen die folgenden Einstellungen zum Scannen:

  1. Die Auflösung einstellen auf 300 dpi.
  2. Das Dateiformat einstellen auf PDF für Dokumente aller Art und JPG, PNG, BMP oder TIF für Bilder.
  3. Die Farbeinstellungen einstellen auf Schwarz-weiß, Graustufen oder Farbe.

Hinweis: Diesen Einstellungen kommt eine ausschlaggebende Bedeutung zu. Denn sie beeinflussen die Größe Ihres Scans.

Scannen Sie beispielsweise mit einer hohen Auflösung von 600 dpi, ist die Qualität des Scans zwar noch besser. Dafür können Sie Ihren Scan aber höchstwahrscheinlich nicht mehr per E-Mail verschicken, da die Datei zu groß.

Weitere hilfreiche Tipps erhalten Sie übrigens in unserem ausführlichen Artikel zum Thema, wie Sie ganz einfach mit Ihrem Multifunktionsgerät scannen:

Scannen mit Drucker

Mit Epson Drucker scannen: Wie Sie mit Ihrem Epson Multifunktionsgerät kinderleicht scannen! (1)Ist für Ihren Scan die gesamte Farbpalette notwendig? Wenn Sie in Graustufen oder schwarz-weiß scannen, ist die Dateigröße deutlich geringer!

2. Wie kann ich mit Epson-Drucker scannen?(nach oben)

Das Scannen mit Ihrem Epson-Drucker funktioniert auf zwei Art und Weisen:

  1. Sie machen es sich einfach und nutzen “Windows-Fax und -Scan”.
  2. Sie installieren und nutzen die spezielle Epson-Software.

Beide Wege haben dabei Ihre Vor- und Nachteile. Diese werden wir Ihnen nun näher bringen.

2.1 Einfach “Windows-Fax und -Scan” nutzen!(nach oben)

Der einfachste Weg zu Ihrem ersten Scan führt über Windows-Fax und -Scan. Diese Software ist bereits bei der Windows-Installation an Bord.

(Video) ⭐ Epson WorkForce WF-2830DWF 4-in1-Tintenstrahl-Multifunktionsgerät

Windows-Fax und -Scan ist allerdings gut versteckt. Daher ist es vielen Nutzern unbekannt, dass es dieses Scanprogramm überhaupt gibt.

Auf diese Art und Weise scannen Sie Ihrem Epson Drucker unter Windows 10:

  1. Klicken Sie in die Suchleiste unten links in der Taskleiste (klicken Sie ggf. vorher auf das kleine Lupen-Symbol).
  2. Schreiben Sie ins Suchfeld “Fax”.
  3. Es wird Ihnen die App “Windows-Fax und -Scan” angezeigt. Wählen Sie diese aus.
  4. Jetzt navigieren Sie unten links auf “Scan”. So wechseln Sie in den Scan-Bereich der Software.
  5. Klicken Sie oben links auf “Neuer Scan”, woraufhin sich Windows 10 mit Ihrem Drucker verbindet.
  6. Nun öffnet sich ein Fenster. Nehmen Sie in diesem die Scaneinstellungen vor. Wichtig: Stellen Sie besonders Farbformat, Dateiformat und Auflösung so ein, dass es Ihren Scananforderungen entspricht.
  7. Starten Sie den Scanvorgang mit einem Klick auf “Scannen”.
  8. Ihr Dokument oder Foto wird nun von Windows 10 gescannt. Nach Abschluss dieses Vorgangs wird der Scan in der Liste sichtbar. Er erhält dabei ein Scandatum und einen Dateinamen.
  9. Gut zu wissen: Ihre gescannte Datei finden Sie auch auf Ihrem Computer oder Laptop. Folgen Sie dazu dem Pfad “Eigene Dateien > Dokumente > Gescannte Dokumente”.

Wie sie sehen, funktioniert das Scannen auf diese Art und Weise sehr einfach.

Falls Sie an eine längerfristige Nutzung von Windows-Fax und -Scan denken, sollten Sie sich jedoch eines vor Augen halten.

Die Nutzung ist zwar einfach, hat aber auch einen entscheidenden Nachteil: Die Möglichkeiten für Scaneinstellungen sind äußerst übersichtlich. Windows deckt mit diesem Programm lediglich die absolut notwendigsten Grundbedürfnisse ab.

2.2 Epson-Drucker: Scanner-Software verwenden!(nach oben)

Das Scannen mit der Windows-Software ist nicht Ihr Fall und Ihnen fehlen die Möglichkeiten verschiedener Scaneinstellungen?

Dann sind Sie mit der Herstellersoftware von Epson deutlich besser beraten!

Diese liegt Ihrem Epson-Multifunktionsgerät normalerweise bereits beim Kauf auf CD bei.

Falls Sie die CD nicht mehr vorliegen haben, können Sie die Software aber auch ganz entspannt auf der Epson-Website herunterladen.

Nach der Installation erhalten Sie eine Software zum Scannen, die genau auf Ihr Gerät ausgerichtet ist und Ihnen alle Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten eröffnet.

Damit kitzeln Sie auch das noch so kleinste Detail aus Ihren Scans heraus!

(Video) Unpacking and Setting Up a Printer (Epson XP-6100, XP-6000) NPD5877

Mit Epson Drucker scannen: Wie Sie mit Ihrem Epson Multifunktionsgerät kinderleicht scannen! (2)Suchen Sie auf der Epson-Website ganz einfach Ihr Modell und finden Sie schnell die ideale Scansoftware für Ihr Gerät. Diese brauchen Sie dann nur noch herunterzuladen und zu installieren.

3. Scannen von Epson-Drucker auf PC klappt nicht: Das können Sie tun!(nach oben)

Genauso wie Ihr Betriebssystem ist auch Ihr Epson-Drucker leider nicht fehlerfrei.

Gerade beim Scannen können Ihnen unerwartete Probleme schnell den letzten Nerv rauben.

Damit Sie sich schnellstmöglich wieder entspannen können, präsentieren wir Ihnen nun die besten Lösungsansätze, um das Problem, dass ihr Epson-Drucker nicht mehr scannt, so effizient wie möglich zu beheben.

3.1 Erste Wege zur Lösung(nach oben)

Manchmal kann der Weg zur Lösung viel schneller und einfacher sein, als Sie es erwarten.

Denn mit ein bisschen Glück hat Ihr Scanproblem einen ganz alltäglichen Grund, der sich fix beheben lässt.

Prüfen Sie deshalb Folgendes:

  • Ziehen Sie den Stecker! Das Trennen Ihres Epson-Druckers vom Strom kann Wunder bewirken. Warten Sie aber einige Minuten, bevor Sie ihn wieder anschließen.
  • Die Zeit, in der der Drucker vom Strom getrennt ist, können Sie produktiv nutzen: Überprüfen Sie, ob alle Kabel richtig verbunden sind. Vereinzelt kann es möglich sein, dass sich ein Kabelbruch als Problemursache herausstellt.
  • Nennen Sie einen WLAN-Drucker Ihr Eigen? Dann prüfen Sie, ob er in das richtige Netzwerk eingebunden ist. Eventuell müssen Sie währenddessen einmal Ihren Drucker suchen und im Netzwerk finden.


Das Problem hat sich erledigt? Es freut uns, dass Sie es vergleichsweise einfach losgeworden sind!

3.2 Epson-Drucker zuerst entfernen und dann wieder hinzufügen(nach oben)

Die ersten Wege zur Lösung haben Sie nicht weitergebracht und das Scanproblem besteht immer noch?

Nicht verzagen, es gibt noch einen weiteren Lösungsansatz!

Dieser besteht darin, Ihren Drucker einmal zu entfernen und im Anschluss wieder hinzuzufügen.

Wie Sie das machen, erfahren Sie hier:

(Video) Setting Up a Printer(Epson WF-4820 Series)NPD6607

  1. Drücken Sie auf der Taskleiste unten links auf das Windows-Symbol oder alternativ auf die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur.
  2. Nun klicken Sie ganz links auf “Einstellungen” (das kleine Zahnrad-Symbol).
  3. Navigieren Sie zu “Geräte”.
  4. In der Seitenleiste links klicken Sie auf “Drucker & Scanner”.
  5. Anschließend gehen Sie unter “Drucker & Scanner” auf Ihr Druckermodell.
  6. Wählen Sie “Gerät entfernen”. Im Anschluss bestätigen Sie Ihre Wahl mit “Ja”.
  7. Ihr Drucker wird daraufhin von Windows entfernt.
  8. Jetzt geht es daran, ihn direkt wieder hinzuzufügen. Dafür wählen Sie oben “Drucker oder Scanner hinzufügen”.
  9. Windows startet jetzt eine Suche nach Ihrem Drucker. Hat Windows ihn gefunden, klicken Sie ihn an. Danach drücken Sie auf “Gerät hinzufügen”.
  10. Mit diesen Schritten haben Sie Ihren als erstes Drucker entfernt und kurz darauf wieder hinzugefügt. Unsere Empfehlung: Am besten direkt die neuesten Epson-Drucker Treiber installieren.

Das Scanproblem hat sich in Luft aufgelöst? Großartig, das haben Sie sich durch Ihren Einsatz auch verdient!

4. Fazit: Mit einem Epson-Drucker scannen ist ein Kinderspiel!(nach oben)

Ein Epson-Multifunktionsgerät vereint zwei praktische Funktionen in einem Gerät: drucken und scannen.

Um bestmöglich von Ihrem Scanner zu profitieren, richten Sie diesen zuerst ein. Dafür brauchen Sie als Erstes nur ein paar grundlegende Einstellungen vorzunehmen. Dies müssen Sie lediglich einmal erledigen.

Ist das abgehakt, stehen Ihnen zwei Art und Weisen zu scannen zur Verfügung: die Windows-App “Windows-Fax und -Scan”, die bereits mit Windows kommt, oder die Hersteller-Software von Epson, die Sie erst installieren müssen.

Das Scannen vom Epson-Drucker auf Ihren PC klappt nicht, wie es sollte? Dafür gibt es zwei Lösungen: erst die banalen Fehlerquellen überprüfen und danach ggf. schwerere Geschütze auffahren. Eine dieser Lösungen wird Sie bestimmt zum Ziel bringen!

Haben Sie ganz am Ende noch Lust auf einen hilfreichen Tipp zum Geld sparen? Versuchen Sie statt des Kaufs von Original-Patronen oder -Toner doch einmal eine alternative Methode: Selbst Ihre Epson-Druckerpatronen nachfüllen. Ihr Portemonnaie wird es Ihnen danken!

Tonerlieferant24 - der freundliche und professionelle Online-Shop für

Drucker, Druckerzubehör, Tintenpatronen und Tonerkartuschen.

Bei uns können Sie Toner und Druckerpatronen auch ganz bequem auf Rechnung bestellen!

Ihre Bestellung befindet sich innerhalb von 24 Stunden auf den Weg zu Ihnen!

Wussten Sie schon? Benötigtes Druckerzubehör wie DruckerpatronenundTonerpatronen oder auch neue Drucker finden Sie bei uns im Online-Shop!

Tonerlieferant24 - Drucken Sie noch oder sparen Sie schon?

(Video) Epson XP-2100 WIFI Multifunktionsdrucker Papierstau entfernen unter dem Druckkopf etc. Anleitung

Bildnachweis:

Bild-ID: 208583332 - © depositphotos.com / hsfelix
https://de.depositphotos.com/208583332.html

Bild-ID: 9846199 - © depositphotos.com / 1507kot
https://de.depositphotos.com/9846199.html

Videos

1. Drucker & Scanner mit Nextcloud verbinden und automatisch auf die Cloud scannen!
(ApfelCast)
2. Setting Up a Printer(Epson WF-4830 Series)NPD6606
(Epson Video Manuals)
3. Setting Up a Printer(Epson WF-7840 Series)NPD6610
(Epson Video Manuals)
4. FRITZ! Clip – Drucker an der FRITZ!Box nutzen
(FRITZ!Box)
5. Setting Up a Printer(Epson WF-7830 Series)NPD6611
(Epson Video Manuals)
6. ➤ Beste 3 Multifunktionsdrucker Test 2023 | Was sind die Besten Modelle?
(Wahl24)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Rubie Ullrich

Last Updated: 05/09/2023

Views: 6196

Rating: 4.1 / 5 (72 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Rubie Ullrich

Birthday: 1998-02-02

Address: 743 Stoltenberg Center, Genovevaville, NJ 59925-3119

Phone: +2202978377583

Job: Administration Engineer

Hobby: Surfing, Sailing, Listening to music, Web surfing, Kitesurfing, Geocaching, Backpacking

Introduction: My name is Rubie Ullrich, I am a enthusiastic, perfect, tender, vivacious, talented, famous, delightful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.